DE EN
 
 

Schleifring und Apparatebau GmbH

Internationales Messekonzept für deutschen Marktführer. Modular. Innovativ. Flexibel. Anmutig.

Mit erfinderischem Engagement erweitert Schleifring permanent die Grenzen des technisch Machbaren. Seit 1974. Das Unternehmen ist Marktführer bei der Herstellung von Drehübertragungssystemen für den Transfer von z. B. Energie und elektrischen Signalen. Die Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen: Medizin, Industrie und Windenergie. Das war unsere Messlatte, nachdem wir uns 2014 im Pitch durchgesetzt hatten, um das neue konzernweite, internationale Messekonzept zu entwickeln und umzusetzen: Das Gesicht einer starken Marke international herauszuarbeiten. Unser Ansatz: der Einsatz neuer Werkstoffe und Technologien für den Messestand sowie ein technisch anmutendes Design. Passend zur Firmenphilosophie. Und vor allem mit höchster Flexibilität für die spezifischen Anforderungen auf den Veranstaltungen rund um den Globus.

Konzeption

Dreh- und Angelpunkt unseres Konzepts ist Modularität. Mit ihr können wir die Hauptanforderung unseres Auftraggebers erfüllen: höchste Flexibilität, d. h. individuelle Zusammenstellung der Elemente zum jeweiligen Anlass und Thema. Überall in der Welt umsetzbar. Auf Messen für alle Branchen, die der Konzern bedient – und die reichen von Medizin bis zu Windenergie. Mit einer einfachen Integration lokaler Subunternehmer. Ohne dabei das einheitliche Erscheinungsbild des Schleifring Konzerns zu verwässern.
Weitere wichtige Anforderung: eine logistische Lösung, die den standardisierten Versand ermöglicht und das Ladevolumen so gering wie möglich hält.

Entwicklung

Wir arbeiten eng mit anderen Partnern zusammen, um den Stand optimal zu fertigen. Mit Hingabe werden die Zylinder abgestimmt, die Kabine geplant und der Self-Catering-Bereich maximal funktional gestaltet. Der Raum wird effizient genutzt und viele Details erleichtern den Mitarbeitern die täglichen Messestandhandgriffe.
Für die Abstimmung mit dem Auftraggeber erstellten wir Probeaufbau der Präsentationstische, der Kabine und des Logo-Zylinders. So waren wir vor dem ersten Live-Einsatz auf der Messe sicher, dass alles so läuft, wie geplant. Was es tat.
Für den internationalen Einsatz bieten wir spezielle Messekits an, z. B. für die USA-Messen mit spezifischen Präsentationstischen, die vor Ort gelagert werden, weil sie nur dort zum Einsatz kommen.

Umsetzung

Feuertaufe für das neue Messestandkonzept war die SPS IPC Drives in Nürnberg 2014. Weitere Stationen folgten in Peking, Chicago und Hamburg. Auf der DSEI in London waren wir am Deutschen Pavillon mit integriert. Kurzum: Es läuft. Schleifring bekommt für Konzept und Style positive Resonanz von Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Und wir als Dienstleister freuen uns auf die kommenden Jahre: Denn unsere Partnerschaft wird fortgeführt.

Kunde
Schleifring und Apparatebau
Zeitraum
2014
Fläche
320 qm
Fotos
Bischof & Broel